FÜ-JA ZZ Jazz Club Fürth e.V.
FÜ-JA ZZJazz Club Fürth e.V.

Archiv Konzerte 2018

Donnerstag, 17. Mai 2018, 20.00 Uhr
Kellerbühne im BABYLON-Kino Fürth

Bekki Deckart Quintett

Jazzstandards vom Feinsten

 

„Wenn ich es nur schaffte, dass du ein bisschen weniger weinst.“ Diesen Satz aus dem Lied O Cantador von Dorival Caymmi hat sich Bekki Deckart zum Leitspruch gemacht. Mit ihrer Musik möchte sie den Zuhörern ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Ganz gleich, ob sie mit ihrer Band den Swing der 30er und 40er Jahre zum Leben erweckt oder sich den melancholische Bossa Nova Melodien hingibt – Bekki Deckarts weiche Stimme verwandelt Worte in Bilder und transportiert die zum Teil fast hundert Jahre alten Texte in die heutige Zeit, als wären sie erst gestern komponiert worden. 

  • Johannes Koch - Drums

  • Michael Schumacher - Gitarre

  • Bekki Deckart - Stimme

  • Frederik Mademann - Saxophon

  • Jonas Dierkopf - Bass

mehr unter: bekkideckart.com 

 

Eintritt: 6,00 €

Donnerstag, 10. Mai 2018

11:00 Uhr !!!

Freilichtbühne im Fürther Stadtpark

FÜ-JA ZZ
open-air-Session

Eröffnet von 

BossaViva

  • Juri Smirnov - sax

  • Monika Herwanger - kb

  • Armin Rech - git

  • Mariann Kiss - voc

  • Christian Langpeter - dr

Beginn 11:00, offene Jazz Session von 12:00 - 13:30

​Eintritt frei, Spenden erlaubt.  

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20.00 Uhr

Kellerbühne im BABYLON-Kino

Offene Jazz Session

Eröffnet von 

Werner Hausen & Friends

  • Veronika Sorge - Gesang

  • Werner Hausen - Klavier

  • Monika Herwanger - Kontrabass

  • Christian Langpeter - Schlagzeug

​Eintritt frei, Spenden erlaubt.  

Donnerstag, 19. April 2018, 20.00 Uhr
Kellerbühne im BABYLON-Kino Fürth

Kilian Kemmer Quartett

Auf Release Tour mit der neuen Aufnahme „Jetzt und in Echt“ spielt das Quartett Kompositionen von Kilian Kemmer rund um das Thema Zeit: Lyrisch, verträumt, mal minimalistisch, dann mit viel Energie die Grenzen der Harmonik ausreizend.

„Kilian Kemmer verzaubert das Publikum“ schreibt der Münchner Merkur über die Musik, „Verträumter Kammerjazz“ die Süddeutsche Zeitung. Über Matthieu Bordenave schreibt Franck Bergerot im Jazzman: „differenziertes nuancenreiches Spiel, das in der Improvisation auf effektheischende Momente bewusst verzichtet“. Matthias Gmelin arbeitet mit internationalen Jazzmusikern wie Steve Mc Kenna, Miles Griffith und der NDR-Big-Band. Rene Haderer ist gefragter Bassist für Musik-, Theater- und Filmproduktionen.

  • Kilian Kemmer (piano)
  • Matthieu Bordenave (sax)
  • René Haderer (bass)
  • Matthias Gmelin (drums)

 

Weitere Infos und Musik: KilianKemmer.com

 

 

Eintritt: 6 € 

Donnerstag, 5. April 2018, 20.00 Uhr

Kellerbühne im BABYLON-Kino

Offene Jazz Session

Eröffnet von 

Workout

  • Norbert Eisner - ts

  • Johannes Reis - p

  • Georg Rosenbauer - kb

  • Ali Broumand - dr

​Eintritt frei, Spenden erlaubt.  

Donnerstag, 15. März 2018, 20.00 Uhr
Kellerbühne im BABYLON-Kino Fürth

Moviemusic

Schlager & Schläger, Populismus und Avantgarde, Freiheit und Schönheit – Moviemusic stellen ihr neues Programm vor, das wie ein Belmondo vor den Ohren des Publikums vorbeiläuft und wie ein Pink Panther die Imagination erobert.

  • Zoran Terzić - p, keyb
  • Rudi Mahall - cl
  • Johannes Fink - cello
  • Jan Leipnitz - dr

 

Eintritt: 6 € 

Donnerstag, 1. März 2018, 20.00 Uhr

Kellerbühne im BABYLON-Kino

Offene Jazz Session

Eröffnet von Turtle Toe.

Turtle Toe spielen energiegeladene Musik am Schnittpunkt von Fusion, Funk und Jazz. Im Eröffnungsset werden Arrangements selten gespielter Standards, Reharmonisationen von Nicht-Standards und Eigenkompositionen zu hören sein.

 

  • Moritz Neukam - b
  • Max Lange - dr
  • Michi Beer - git
  • Sascha Fath - p

​Eintritt frei, Spenden erlaubt.  

Donnerstag, 15. Februar 2018, 20.00 Uhr
Kellerbühne im BABYLON-Kino Fürth

Aroncito y su Mezcla Perfecta

Das Feuer der afrocubanischen Musik und die Leidenschaft der brasilianischen Rhythmen haben es den sechs Musikern definitiv angetan. Mit viel Liebe gestalten sie Stücke bekannter Komponisten Lateinamerikas und bereichern das Programm mit Stücken aus eigener Feder. Ob aus Rio, Havanna oder Nürnberg - Jeder Musiker dieser Formation lässt seine ganz eigene Erfahrung mit der Materie in die Formation einfließen. So ensteht die Mezcla Perfecta: Die "Perfekte Mischung".

  • Kim Barth - fl,perc
  • Dennis Cuní - tb
  • Markus Müller - b
  • Aron Hantke - dr
  • Felix Bratfisch - perc
  • Alberto Díaz - p 

Eintritt 6 €

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20.00 Uhr
Kellerbühne im BABYLON-Kino

Offene Jazz Session

Eröffnet von 

Daggi Krauß and Friends

  • Daggi Krauß - voc
  • Stephan Bender - p 
  • Martin Hussong - b 
  • Matthis Wilting - dr 

Eintritt frei, Spenden erlaubt.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 20.00 Uhr
Kellerbühne im BABYLON-Kino Fürth

Red Loam

Erdiger, souliger Funk und Jazz-Rock - dafür steht Red Loam.

Der Name ist Programm: Mit dem Saxophonisten Oliver Marec finden Martin Lamla (git), Dominik Lehmeier (b) und Aron Hantke (dr) einen kongenialen Partner, um gemeinsam bereits bekannten Standards neues Leben einzuhauchen ebenso wie Eigenkompositionen zu präsentieren. 

Eintritt 6 €

Donnerstag, 4. Januar 2018, 20.00 Uhr
Kellerbühne im BABYLON-Kino

Offene Jazz Session

Eröffnet von Dalgazul

 

  • Funda Arslan - vio, voc, comp,
  • Juan Pablo Moreno - git, voc, comp
  • Alberto Díaz Castillo - p,
  • Jakob Hofmann - perc,voc,
  • Russell Snyder - b 

 

Eintritt frei, Spenden erlaubt.

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fü-JA ZZ, Jazz Club Fürth e.V.